Willkommen in der GROHE Objektwelt Eine Kooperation von GROHE und dem Bauverlag

Objekte filtern
  • Wohnungsbau
  • Hotel
  • Gesundheitswesen
  • Büro
  • Bildung & Forschung
  • Sportstätten
  • Kultur
  • Verkehr
  • Sanitärlösungen
GROHE Sensia Arena Dusch WC Hygiene

Produkthighlights

Grohe Sensia Arena Für das ultimative Wohlbefinden

Dusch-WCs ermöglichen ein Höchstmaß an Komfort und Hygiene. Sie reinigen die Haut sanft mit der Kraft des Wassers und sorgen so für ein sauberes Gefühl den ganzen Tag lang. Zusätzlich punkten sie mit innovativer Selbstreinigung. Kein Wunder also, dass sie für die Ausstattung von Hotels, Wohnungen und Krankenhäusern immer beliebter werden.

GROHE schwarze Armatur farbige Armaturen Oberfläche Farbe Spa Colors Essence Allure Brilliant Grandera

Produkthighlights

GROHE Colors Für Bäder mit Persönlichkeit

Die GROHE Colors Kollektionen von GROHE erfüllen den Wunsch nach einem Bad mit ganz eigenem Charme. Die Linien Essence, Allure Brilliant und Grandera kombinieren ausgefallenes Design mit zehn exklusiven Farben in unterschiedlichen Oberflächenveredelungen. Damit unterstützt GROHE alle Planer und Bauherren, die bei der Badausstattung größtmögliche Gestaltungsfreiheit suchen.

GROHE Rainshower SmartControl Dusche Druck- und Drehknopf-Technologie

Produkthighlights

Grohe SmartControl Für smarte Duschmomente

Mit GROHE Rainshower SmartControl erhält das Duscherlebnis eine neue Dimension. Dafür sorgt die clevere Druck- und Drehknopf-Technologie. Mit ihr können alle Einstellungen gesteuert und sogar gespeichert werden. Das gilt für Wassermenge und -temperatur ebenso wie für verschiedene Strahlarten. Für eine smarte Auszeit in 3D: einfach Drücken, Drehen, Duschen.

GROHE Sense Guard Schutz Wasserschaden Leck finden

Produkthighlights

Grohe Sense & Sense Guard Smarter Schutz vor Wasserschäden

GROHE Sense und GROHE Sense Guard schützen die eigenen vier Wände wirksam vor der zerstörerischen Kraft des Wassers. Der Sensor Sense benachrichtigt den Hausherren, wenn ein wasserbezogenes Problem auftritt, während die Steuerung Sense Guard die Hauptwasserleitung in solchen Fällen automatisch absperrt. So kann das Risiko von Wasserschäden intelligent und zuverlässig reduziert werden.

Wassersysteme GROHE Blue Red Küchenarmatur Wasserhahn Mineralwasser kochendes Wasser

Produkthighlights

GROHE Blue & GROHE Red Wassergenuss ohne Grenzen

Köstlich kühles oder kochend heißes Wasser kommt mit GROHE Blue und GROHE Red direkt aus der Armatur. So steht das Lebenselixier in jeder Situation zur Verfügung: Als Durstlöscher mit oder ohne Kohlensäure oder zur schnellen Zubereitung eines Tees oder einer Suppe. Ansprechend gestaltet und mit modernsten Technologien ausgestattet ein doppelter Gewinn für jede Küche.

Produkthighlights

Grohe Keramiken PERFEKTION BIS INS DETAIL

Für eine harmonische Badgestaltung bietet GROHE vier Badkeramik-Kollektionen an, die sich im Sinne des „Perfect Match“ Ansatzes optimal mit den entsprechenden GROHE Armaturenserien verbinden. Die Linien Essence, Cube, Euro und Bau überzeugen ebenso mit ihren markanten Designs wie mit innovativen Technologien. So entstehen Bäder mit einer ästhetischen Optik und erhöhtem Komfort für die Nutzer.

Bad barrierearm Generationen Bad GROHE Sensia Arena Armatur

Sanitärlösungen

Wohnen ohne Barrieren GROHE unterstützt vorausschauende Planungen

Schon jetzt ist jeder fünfte Deutsche älter als 65 Jahre und der demografische Wandel schreitet weiter voran. Um es Menschen zu erlauben, so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben zu führen, sind weitsichtige Konzepte gefragt. Das gilt für private Wohnungen ebenso wie für Seniorenheime und Hotels. GROHE ist dabei der richtige Ansprechpartner für die Planung barrierearmer Bäder.

Hotelbad Waschtisch GROHE Armatur Foto Peter Eichler Foto: Peter Eichler, Leipzig

Sanitärlösungen

Das perfekte Reiseerlebnis GROHE Lösungen machen Hotelbesuche unvergesslich

Das Bad ist nach wie vor die Visitenkarte des Hotelzimmers. Gäste wünschen sich hier ein ansprechendes Design und angenehmen Komfort. Für Hotelbetreiber stehen zudem Aspekte wie Langlebigkeit der Produkte sowie ein geringer Verbrauch von Wasser und Energie im Fokus. Das breite Sortiment von GROHE verbindet diese Ansprüche – und das in jeder Zimmerkategorie.

Klinik Normen Richtlinien GROHE Krankenhaus Produkte berührungslose Armaturen Hygiene Foto: Markus Bachmann, Stuttgart

Sanitärlösungen

Personal und Patienten im Blick Sauberkeit und Sicherheit für den Klinikalltag

Wasser hat in Einrichtungen des Gesundheitswesens sowohl für die Hygiene als auch für das Wohlbefinden der Patienten einen hohen Stellenwert. Damit kommt auch den Sanitäraussystemen eine große Bedeutung zu. GROHE verfügt über jahrzehntelange Erfahrung bei der Ausstattung von Kliniken mit Produkten, die mit ihrer Gestaltung, Funktionalität und Effizienz alle Beteiligten überzeugen.

Teeküche Büro Wasserspender Küche Armatur GROHE Red Blue Foto Werner Huthmacher

Sanitärlösungen

Langlebig und nachhaltig Sanitärräume und Teeküchen optimal ausstatten

Die Menschen verbringen viel Lebenszeit an ihrem Arbeitsplatz. Damit einher geht auch eine regelmäßige Wassernutzung. Von GROHE Produkten in den Sanitär- und Küchenbereichen profitieren Mitarbeiter und Arbeitgeber gleichermaßen. Denn sie vereinen eine komfortable und sichere Bedienung mit großer Sparsamkeit und langlebiger Qualität.

Bad Wohnlich individuelles Bad planen GROHE Armaturen Foto: scarchitekten

Sanitärlösungen

Wohnungen durchdacht gestalten Große Vielfalt für individuelle Badkonzepte

Ein ansprechendes Bad trägt dazu bei, dass sich die Bewohner in ihren eigenen vier Wänden rundum wohl fühlen. Davon profitieren durch seltenere Wechsel auch die Vermieter. Für sie spielen zudem Aspekte wie Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit eine entscheidende Rolle. Mit stilvollen, hochwertigen und sparsamen Sanitärprodukten erfüllt GROHE die Wünsche beider Seiten.

Sanitärlösungen

Komfort für jeden Nutzer Durchdachte GROHE Lösungen für öffentliche Sanitärräume

Ob in der Konzertarena, im Schwimmbad oder im Einkaufszentrum – überall, wo viele Menschen zusammenkommen, steigen auch die Ansprüche an die Sanitärausstattung. Mit GROHE Lösungen sind Waschtische, WCs oder Duschen bestens auf eine hochfrequentierte Nutzung vorbereitet. Sie sind nicht nur langlebig, wartungsarm und sparsam im Wasser- und Energieverbrauch, sondern bieten Betreibern auch besten Schutz vor Vandalismus.

Fregehaus Leipzig Boutique Hotel Barock Kaufmannshaus historische Fassade Architektin Sabine Fuchshuber Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Hotel

HOTEL FREGEHAUS LEIPZIG

Im Zuge der Wiederbelebung des barocken Kaufmannshauses wurde von der Architektin Sabine Fuchshuber in den Hofflügeln des historischen Fregehauses ein Boutique-Hotel entwickelt, dessen Gastgeberin sie selbst ist. Grundsatz bei Umbau und Renovierung war der größtmögliche Erhalt originaler Stilelemente, um die Authentizität des Hauses zu bewahren. Der wesentliche architektonische Eingriff bestand in der Neukonzeption der gesamten Erschließung mit dem Ziel, möglichst viele Zimmer auf den Innenhof auszurichten.

Plattenpalast Wiewiorra Berlin Fenster Fotos Objekt: Christian Rose

Wohnungsbau

Wohnen auf 30 Quadratmeter Interview mit Prof. Carsten Wiewiorra über den Plattenpalast in Berlin

Das Leben und Wohnen in der Stadt wird immer teurer, der Bedarf ist aber ungebrochen. Intelligente Lösungen für bezahlbaren Wohnraum sind mehr denn je gefragt. Raumsparende Ideen und komplexe Nutzungsüberlagerungen könnten hierzu Lösungen bieten. Im Plattenpalast in Berlin wird versucht Beispiel dafür zu geben, wie man auf engstem Raum wohnen kann.

Minimalhaus Tiny house Uckermark Wencke Katharina Schoger Johannes Reuter Foto Werner Huthmacher Berlin Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Wohnungsbau

Minimalhaus Uckermark

Kein Gramm zu viel, jeden Zentimeter nutzen – die Planung von Kleinsthäusern erfordert Unnachgiebigkeit. Jedes Detail will durchdacht sein. Sie stellen die fundamentale Frage nach dem Nötigsten; aber auch nach dem Zusammenhang von Dichte und Weite, nach lebenswertem Raum. Der Zwang zur Kompaktheit bringt intelligente, kreative Lösungen hervor. Aufgrund des Wohnungsmangels werden die Minimalbauten zudem immer wieder als Alternative diskutiert. So oder so aber können sie dem Standard-Wohnungsbau eine Inspiration sein. Ein Gespräch mit Wencke Katharina Schoger und Johannes Reuter über ein eigenes Minimalhaus in der Uckermark.

GROHE Red Küchenarmatur kochendes Wasser

Produkthighlights

GROHE Red

GROHE Red macht kochend heißes Wasser jederzeit verfügbar, egal ob zur schnellen Zubereitung eines Tees oder einer Suppe. Ansprechend gestaltet und mit modernsten Technologien ausgestattet ist ihre Nutzung besonders einfach und sicher.

 

 

Richard Wagner Museum Bayreuth Staab Architekten Sanierung Erweiterungsbau Fotos: Clean Fotostudio GmbH

Kultur

Richard Wagner Museum Bayreuth

„Ein neues Museum im historischen Garten des Hauses Wahnfried zu verorten, ohne die solitäre Wirkung des Bestandes zu beeinträchtigen, die Idee der Gartenanlage erlebbar zu belassen und trotzdem den neuen Eingriff sinnfällig in Erscheinung treten zu lassen“ – so beschreiben Staab Architekten die besondere Herausforderung bei der Planung der Erweiterung des Richard Wagner Museums in Bayreuth.

Hotel

Intercontinental Davos

Mit seiner ovalen Form und einer golden schimmernden Metallfassade, die fast zu fließen scheint, ist das Hauptgebäude des Hotels InterContinental Davos zu einem Wahrzeichen des Kur- und Kongressortes in den Graubündner Alpen geworden, dem der Volksmund den Namen „Goldenes Ei“ verliehen hat. Jedes Fassadenelement wurde individuell berechnet und gefertigt, um ein geschmeidiges Erscheinungsbild zu schaffen. Von diesem futuristischen Außenbild setzt sich die ruhige, alpin inspirierte Gestaltung der Innenbereiche gezielt ab.

Sankt St. Trinitatis Leipzig Kirche Neubau Schulz und Schulz Architekten Foto Stefan Müller Fotos Objekt: Stefan Müller, Berlin

Kultur

St. Trinitatis Leipzig

Nach über 70 Jahren endete die Odyssee der Leipziger Propsteigemeinde mit der Weihe eines innerstädtischen Kirchenneubaus. Die Leipziger Architekten Schulz und Schulz überzeugten mit einem Baukörper, der aus dem Organismus der umgebenden Stadt heraus entwickelt ist.

GROHE Sensia Arena Dusch WC Wohnungsbau Foto: Clean Fotostudio

Produkthighlights

GROHE Sensia Arena Frische am privatesten Ort der Wohnung

Attraktive Badausstattungen stehen ganz oben auf der Wunschliste von Wohnungssuchenden. Immer häufiger sind dabei auch Dusch-WCs gefragt. Ob Single oder Familie, ob jung oder alt – GROHE Sensia Arena bietet Dank individueller Steuerungsmöglichkeiten allen Bewohnern ein Höchstmaß an Hygiene sowie Komfort und steigert so nachhaltig ihr Wohlbefinden.

Potsdam Institut für Klimafolgenforschung BHBVT Gesellschaft von Architekten Berlin Holz Lattung Lärche Foto Werner Huthmacher Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

Bildung & Forschung

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Freiraum und Bauwerke des Wissenschaftsparks Albert Einstein stellten höchste Ansprüche an den Neubau des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Das Berliner Architekturbüro BHBVT reagierte mit einem einnehmend dezenten Baukörper.

Autor: Michael Kasiske

Sanitärlösungen

Komfort für jeden Nutzer Durchdachte GROHE Lösungen für öffentliche Sanitärräume

Ob in der Konzertarena, im Schwimmbad oder im Einkaufszentrum – überall, wo viele Menschen zusammenkommen, steigen auch die Ansprüche an die Sanitärausstattung. Mit GROHE Lösungen sind Waschtische, WCs oder Duschen bestens auf eine hochfrequentierte Nutzung vorbereitet. Sie sind nicht nur langlebig, wartungsarm und sparsam im Wasser- und Energieverbrauch, sondern bieten Betreibern auch besten Schutz vor Vandalismus.

Yard Boarding Hotel Nordsteimke Wolfsburg Grafen von der Schulenburg Denkmalschutz Interior Innenarchitektur KEFERSTEIN+SABLJO BDA Fotos Objekt: Christian Burmester, Bremen

Hotel

Yard Boarding Hotel Wolfsburg

Seit 1846 ist das Rittergut Nordsteimke am Rande von Wolfsburg in Besitz der Familie der Grafen von der Schulenburg. Um die unter Denkmalschutz stehenden Stall- und Wirtschaftsgebäude des Ensembles vor dem Verfall zu retten, entwickelten die Hannoveraner Architektinnen des Büros KEFERSTEIN+SABLJO BDA gemeinsam mit dem Bauherrn umfangreiche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen für ein neues Nutzungskonzept als Boarding Hotel. Zielsetzung war es, den ursprünglichen Charakter möglichst zu erhalten und wieder erlebbar zu machen. In den drei Gebäuden des Hotels finden sich nun 42 Wohneinheiten, eine Hofküche, der Empfang mit Lobby und ein Fitnessbereich.

Produkthighlights

GROHE Elektroniken BERÜHRUNGSLOSER KOMFORT

Überall dort, wo viele Menschen zusammen kommen, müssen die Sanitärräume besonderen Ansprüchen gerecht werden. Elektronische Lösungen für Waschtische, WCs und Urinale garantieren nicht nur größtmögliche Hygiene. Sie überzeugen auch die Nutzer mit ihrer intuitiven Bedienung und die Betreiber mit ihren zahlreichen Funktionalitäten. So helfen sie unter anderem beim Wassersparen und reduzieren die Wartungs-Kosten auf ein Minimum.

Homerun Mannheim Wohnungsbau Foto Werner Huthmacher Berlin Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Wohnungsbau

HOMERUN Mannheim

Mitten in Mannheim im Stadtteil Neckarstadt-Ost entsteht auf der Konversionsfläche der ehemaligen Kaserne „Turley Barracks“ das Wohnquartier HOMERUN. Im Jahr 2007 wurde das 24.081 m² große Areal zur zivilen Nutzung geräumt, zuvor wohnten hier amerikanische Soldaten der US-Garnison Mannheim. Gemeinsam konzipierten die Architekten Peter Bender / Motorlab Architekten aus Mannheim und Florian Krieger aus Darmstadt vier Gebäudetypologien, die auf dem Grundsatz des Quadrats beruhen. In vier Bauabschnitten werden rund 200 hochwertige Wohneinheiten mit Wohnflächen von ca. 56 m² bis ca. 160 m² entstehen. Für den ersten Bauabschnitt, im Frühjahr 2017 fertiggestellt, wurde HOMERUN die Hugo-Häring-Auszeichnung des BDA Baden-Württemberg verliehen.

Darnautgasse 12, Wien, Froetscher Lichtenwagner, Foto Stephan Huger Wien Foto: Stephan Huger, Wien

Wohnungsbau

Darnautgasse 12 Wien

Als eine der lebenswertesten Städte der Welt schafft Wien etwas, das wenige andere Top-Metropolen bieten können: bezahlbaren Wohnraum – und dies mit hoher Lebensqualität, nachhaltigen Technologien und sozialer Ausgewogenheit. Die hohen Investitionen der Stadt in den Wohnbau führen allerdings auch eine starke Reglementierung mit sich. Das Architekturbüro Froetscher Lichtenwagner hat mit dem Wohnbau-Projekt Darnautgasse 12 gezeigt, wie sich in diesem eng gesteckten Feld trotzdem Gestaltungsfreiheiten finden lassen, die das soziale Miteinander noch unterstützen.

Trais Sozialzentrum Traiskirchen Holzkonstruktion Holzbauweise Betonskelettbau Architekten gerner gerner plus Foto Matthias Raiger Fotos Objekt: gerner°gerner plus | Matthias Raiger

Gesundheitswesen

Sozialzentrum Traiskirchen

Das 2015 fertiggestellte, inmitten eines großen Gartens gelegene Sozialzentrum umfasst drei Demenzstationen, eine Pflegestation, betreutes Wohnen und einen Kindergarten. Es ist größtenteils als Holzkonstruktion ausgeführt; wo aus Brandschutzgründen erforderlich, als mit Holz ausgefachter Betonskelettbau. Das Konzept dahinter: generationsübergreifendes Leben und Lernen.

Wassersystem GROHE Blue Red Armatur Wasserhahn kochendes Wasser Mineralwasser

Produkthighlights

GROHE Blue & GROHE Red Ein starkes Team

Für den Tee am Morgen, als Erfrischung während des Tages und in der Mittagspause für eine schnelle Suppe – im Büro ist Wasser ein gefragtes Gut. Mit GROHE Blue und GROHE Red ist kühles und kochend heißes Wasser immer zur Stelle. Mit den beiden Wassersystemen reduziert sich der Stauraum für Getränkekästen, defektanfällige Wasserkocher werden verzichtbar und Unternehmen sparen Zeit und Geld.

Hoschschule für Schauspielkunst Ernst Busch, O&O Baukunst, Bühnenturm, Holzfassade, Schnepp Renou Berlin Foto: Schnepp Renou Berlin

Bildung & Forschung

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin Interview mit Architekt Roland Duda, O&O Baukunst

Anfang Oktober 2018 wurde der neue Standort der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch mit Leidenschaft von den Studenten in Besitz genommen. Kein Wunder – schließlich mussten sie sich den Neubau gegen politische Bedenken erkämpfen. Vormals auf drei provisorische Standorte verteilt, sind nun alle Sparten an der Zinnowitzer Straße vereint. O&O Baukunst haben einen Ort geschaffen, an dem sichtbar wird, wie Theater funktioniert. Architektonischen Ausdruck hat dies im neuen Bühnenturm mit durchscheinender Holzverschalung gefunden. Architekt Roland Duda blickt zurück.

Plan International Hamburg Buerogebaeude Werner Huthmacher Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

Büro

Plan International Hamburg

Offener, teamorientierter und flächeneffizienter sollten sich die Räume von Plan International Deutschland e. V. in Hamburg durch das neue Bürokonzept darstellen, das designfunktion unter Einbeziehung der Mitarbeiter des Kinderhilfswerks entwickelte.

Kita Freie Scholle Berlin Reinickendorf Tegel Anderhalten Architekten Foto Werner Huthmacher Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

Bildung & Forschung

Kita Freie Scholle Berlin

Drei Bauten in hölzernem Gewand – bei der Umgestaltung einer Kindertagesstätte im Berliner Ortsteil Tegel nahmen die Planer von Anderhalten Architekten Bezug auf die idyllische Lage am Rande eines kleinen Waldes. Große Fassadenöffnungen und Sichtbeziehungen nach draußen machen die grüne Umgebung nun auch im Innenraum erlebbar.

Autorin: Anne Meuer

GROHE Dusch WC Krankenhaus Klinik Hygiene Reinigung

Produkthighlights

GROHE Dusch WCs Wo Hygiene an erster Stelle steht

Insbesondere in Einrichtungen des Gesundheitswesens spielt Hygiene eine entscheidende Rolle. Die GROHE Dusch-WCs unterstützen in Krankenhäusern oder Kurkliniken nicht nur die Patienten bei der gründlichen und unkomplizierten Körperpflege, sondern erleichtern auch dem Personal die Arbeit.

Bad barrierearm Generationen Bad GROHE Sensia Arena Armatur

Sanitärlösungen

Wohnen ohne Barrieren GROHE unterstützt vorausschauende Planungen

Schon jetzt ist jeder fünfte Deutsche älter als 65 Jahre und der demografische Wandel schreitet weiter voran. Um es Menschen zu erlauben, so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben zu führen, sind weitsichtige Konzepte gefragt. Das gilt für private Wohnungen ebenso wie für Seniorenheime und Hotels. GROHE ist dabei der richtige Ansprechpartner für die Planung barrierearmer Bäder.

Pflegewohnhaus Baumgarten Wien Ganahl Ifsits Architekten Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Gesundheitswesen

Pflegewohnhaus Baumgarten Wien

Der in Wien-Penzing gelegene Gebäudekomplex des Pflegewohnhauses Baumgarten ist Teil eines Häuserblocks, der von der Hütteldorfer Straße, der Heinrich-Collin-Straße, der Salisstraße und der Seckendorfstraße begrenzt wird. Er verfügt über drei Bereiche für Kurzzeitpflege, sieben Bereiche für Langzeitbetreuung, zwei Bereiche für Demenzpatienten sowie ein Tageszentrum, in dem bis zu 50 Menschen betreut werden können. Das Wiener Büro Ganahl:Ifsits Architekten hatte für das 70 Millionen Euro teure Eigenprojekt des Krankenanstaltenverbunds der Stadt Wien ein Generalplanermandat.

Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

Büro

Vodafone Campus Düsseldorf

Neue innovative Arbeitswelten, weg von festen Arbeitsplätzen und konventionellen Raumstrukturen, realisierte die merTens AG für die rund 5.500 Mitarbeiter des Unternehmens Vodafone in Düsseldorf.

GROHE Sensia Arena Dusch WC Hotel Hygiene Komfort

Produkthighlights

GROHE Sensia Arena Dusch-WC Für das Wohlgefühl auf Reisen

Das Wohlbefinden des Gastes steht für Hoteliers an erster Stelle. Mit Sensia Arena können sie Reisenden das besondere Extra an Hygiene und Komfort bieten. Innovative Materialien und Technologien verkürzen zudem die Reinigungszeiten der Zimmer. Ein weiterer Vorteil – nicht nur für Bäder mit kleinen Grundrissen: Der Einbau eines Bidets entfällt.

Kresings Architekten, 4. Gesamtschule Aachen, Neubau, Sporthalle, Roman Mensing Roman Mensing

Bildung & Forschung

4. Aachener Gesamtschule Interview mit Thomas Vöge, KRESINGS Architekten

Individuelles und integratives Lernen, das Schülern Eigenverantwortung überträgt und Herausforderungen zulässt – Hanno Bennemann, bis 2019 Schulleiter der 4. Aachener Gesamtschule, ist überzeugt von modernen dynamischen Lehrkonzepten. Das Architekturbüro KRESINGS aus Münster fand die passende architektonische Form für die neue Ganztagsschule. Entstanden ist ein innerstädtisches Ensemble, in das Bestand und Freiräume stimmig eingebunden werden konnten. Projektleiter Thomas Vöge erinnert sich an ein besonders spannendes Projekt.

Hotel am Steinplatz Berlin Architektin Claudia Dressler Jugendstil Fassade Endell Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Hotel

Hotel am Steinplatz Berlin

Die Berliner Architektin Claudia Dressler erweckte das legendäre Hotel am Steinplatz in Berlin-Charlottenburg zu neuem Leben. Das von August Endell entworfene Jugendstilgebäude blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die eng mit der Geschichte der ehemaligen Eigentümerfamilie Zellermayer verwoben ist.

Prof. Dr. Gerhard Loeschcke barrierefrei altersgerechtes Bauen Fotos: Clean Fotostudio GmbH

Gesundheitswesen

Territorialbereiche und Wohlbefinden in Pflegeheimen Interview mit Prof. Dr. Gerhard Loeschcke

Eine Pflegeeinrichtung muss die unterschiedlichen Anforderungen von Bewohnern und Mitarbeitern erfüllen – doch lange Zeit stand vor allem die Funktionalität im Vordergrund. Das gilt als passé: Längst hat sich die Ansicht durchgesetzt, dass Architektur verschiedene Bedürfnisse integrieren muss. Privatsphäre, Selbstbestimmung und damit das subjektive Wohlbefinden der Bewohner spielen heute eine gleichwertige Rolle in der Planung von Pflege- und Seniorenheimen. Ein Interview mit Prof. Dr. Gerhard Loeschcke: freier Architekt und Hochschullehrer in Karlsruhe.

Foto: Tobias Hein, Berlin

Produkthighlights

GROHE Elektroniken KULTUR RUNDUM GENIESSEN

Sanitärlösungen von GROHE tragen in zahlreichen Museen und weiteren Kulturstätten weltweit zu einem angenehmen Besuchserlebnis bei. Hygiene, Nutzungskomfort und ein wirtschaftlicher Betrieb sind wichtige Faktoren für die Auswahl passender Lösungen. Elektronische Armaturen und Betätigungen von GROHE überzeugen hier auf ganzer Linie und erfüllen so die Wünsche der Betreiber wie der Gäste gleichermaßen.

GRAFT Architekten Interview Urban Nation Museum Berlin Foto Tobias Hein Foto: Tobias Hein, Berlin

Kultur

»Beyond the white cube« Interview mit GRAFT Architekten

Gebäude mit kultureller Nutzung sind stärker als andere Bauten der Gesellschaft verpflichtet. Bis heute wird in Bauprojekten daher gerne auf das etablierte Konzept „außen monumental, innen klassisch neutral“ gesetzt. Die Behauptung des neutralen Hintergrunds allerdings steht gleichzeitig schon länger in der Kritik. Ein Haus für Street-Art war für die Architekten von GRAFT eine willkommene Gelegenheit, ein neues Konzept zu entwickeln, das die persönliche Haltung von Künstlern und Besuchern gezielt herausfordern will.

The Edge Amsterdam moderne Büro Architektur PLP Architecture Deloitte Foto Ronald Tillemann Fotos: Ronald Tillemann

Büro

The Edge Amsterdam

Hotdesking und Hotellobby – "The Edge" in Amsterdam von PLP Architecture gilt derzeit als das nachhaltigste Bürogebäude der Welt. Die Mitarbeiter bewegen sich mit einer hauseigenen App durch neue Arbeitswelten und suchen sich täglich einen neuen Schreibtisch.

Autorin: Eleonore Rosenthal

Teeküche Büro Wasserspender Küche Armatur GROHE Red Blue Foto Werner Huthmacher

Sanitärlösungen

Langlebig und nachhaltig Sanitärräume und Teeküchen optimal ausstatten

Die Menschen verbringen viel Lebenszeit an ihrem Arbeitsplatz. Damit einher geht auch eine regelmäßige Wassernutzung. Von GROHE Produkten in den Sanitär- und Küchenbereichen profitieren Mitarbeiter und Arbeitgeber gleichermaßen. Denn sie vereinen eine komfortable und sichere Bedienung mit großer Sparsamkeit und langlebiger Qualität.

GROHE Sense Guard Schutz Wasserschaden Leck finden Rohrbruch verhindern

Produkthighlights

Grohe Sense & Sense Guard Sorglos Wohnen

Gerade in Mehrfamilienhäusern bieten GROHE Sense und GROHE Sense Guard effektiven Schutz vor kostenintensiven Schäden. Der Sensor gibt dem Bewohner Bescheid, wenn er auslaufendes Wasser bemerkt, während das Kontrollgerät sogar automatisch die Hauptwasserzufuhr absperrt. So tragen beide Lösungen dazu bei, dass Überschwemmungen rechtzeitig erkannt und eingedämmt werden können, bevor sie sich auf weitere Wohnungen ausweiten.

Sankt St. Jodokus Bielefeld Modernisierung Sanierung Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Kultur

St. Jodokus Bielefeld

Die Modernisierung eines historischen Gebäudes ist immer eine sensible Aufgabe – erst recht, wenn es sich dabei um eine spätgotische Hallenkirche handelt: Bei St. Jodokus in Bielefeld gelang Reuter Schoger Architekten Innenarchitekten in Kooperation mit dem Bildhauer Prof. Norbert Radermacher eine ebenso einfühlsame wie zurückhaltende und gerade deshalb sehr präsente Modernisierung.

Forum Thomanum Leipzig Grundschule und Hort W&V Architekten Fotos: W&V Architekten

Bildung & Forschung

Forum Thomanum, Leipzig W&V Architekten

Am Anfang stand die Idee zu einem umfassenden internationalen Bildungscampus für den Thomanerchor in Leipzig, der nicht etwa nur Chorschülern offenstehen sollte. Vielmehr war die Intention, mehr Nachwuchs für den Chor zu gewinnen und den Campus zu einem lebendigen Ensemble auszubauen. W&V Architekten aus Leipzig entwickelten für die Erweiterung den Neubau einer Grundschule sowie den Umbau des ehemaligen Gemeindehauses der Lutherkirche zu einem Hort. Ausgezeichnet wurde das Projekt von der Stadt Leipzig auch für die zurückhaltende Farbgebung, die es stark von anderen Schul- und Kitabauten abhebt.

Becycle Boutique-Fitnessstudio Berlin götz+bilchev Architekten Lien Tran Interior Design DRAA Foto Waldemar Salesski Fotos: Waldemar Salesski

Sportstätten

BECYCLE Berlin

In Berlin-Mitte hat im Sommer 2016 das Start-up-Unternehmen BECYCLE seinen ersten Satelliten eröffnet. Das Boutique-Fitnessstudio ist einer der Vorreiter seiner Art in Deutschland und viel mehr als nur ein Ort zum Sportmachen. Die Architekten götz+bilchev haben in Zusammenarbeit mit Lien Tran Interior Design und DRAA eine ehemalige Bankfiliale zum mischgenutzten Indoorcycling- und Yogastudio umgebaut. Unter einer farbigen LED-Lichtdecke, deren Choreografie rhythmisch auf die Musik abgestimmt ist, wird Sport zum motivierenden Gemeinschaftserlebnis.

Autorin: Franziska Weinz

Produkthighlights

PRODUKTHIGHLIGHTS FÜR SPORTSTÄTTEN WASSERERLEBNIS FÜR AKTIVE

Die Duschen sind in Sportstätten eine wichtige Anlaufstelle. Vor dem Sprung ins Schwimmbecken oder nach dem Fußballtraining dienen sie nicht nur der Reinigung, sondern fördern auch die Regeneration. Gleichzeitig ist es wichtig, dass sie den wirtschaftlichen Betrieb des Bades oder der Sporthalle unterstützen. GROHE hat daher Lösungen im Programm, die unter anderem den Wartungs- und Reinigungsaufwand gering halten und Wasserverschwendung vorbeugen.

Staatsoper Unter den Linden Sanierung HG Merz Richard Paulick Opernsaal Bühne Foto Marcus Ebener Foto: Marcus Ebener, Berlin

Kultur

Staatsoper unter den Linden Berlin

Das Büro hg merz wurde 2009 mit der Grundinstandsetzung der Berliner Staatsoper Unter den Linden beauftragt. Das von König Friedrich II. im Jahr 1740 bei seinem Freund, dem Architekten Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff, beauftragte Opernhaus wurde nach nur zwei Jahren Bauzeit eröffnet. Im städtebaulichen Ensemble des Forums Fridericianum kombinierte Knobelsdorff das ursprüngliche neopalladianische Langhaus mit verspielt friderizianischen Rokoko-Dekorationen im Innenraum. Nach einer langen Geschichte und zahlreichen Umbauten – vor allem bedingt durch Brände, Kriegsschäden und Anforderungsänderungen – wird das Ensemble aus Staatsoper, Intendanz und Probenzentrum seit September 2010 unter der Leitung von HG Merz saniert. Die Planung orientiert sich am Gestaltungskonzept von Architekt Richard Paulick, der die Staatsoper nach dem Krieg 1952–55 im Sinne von Knobelsdorff wiederaufbaute.

SoundCloud Berlin Kinzo Büro Design Foto Werner Huthmacher Fotos: Werner Huthmacher, Berlin

Büro

SoundCloud Berlin

Das Hauptquartier der Onlineplattform SoundCloud befindet sich auf drei Etagen eines alten Brauereigebäudes am Berliner Mauerstreifen. An diesem Standort werden die 180 Berliner Mitarbeiter des rasant wachsenden Start-Ups zusammengeführt. Kinzo wurde mit der Aufgabe betraut, dem jungen Unternehmen eine räumliche Identität zu verleihen.

Autor: Michael Kasiske

Living Circle Düsseldorf, Drohnenaufnahme, Nikola Raspudic Foto: Nikola Raspudic, Erkrath

Wohnungsbau

Living Circle Düsseldorf

Als das derzeit größte Umnutzungsprojekt in Deutschland findet das Living Circle in Düsseldorf viel Aufmerksamkeit, gekrönt durch die Auszeichnung mit dem Deutschen Bauherrenpreis 2018 und dem Immobilien-Award in der Kategorie Projektentwicklung Bestand 2017. Umnutzung allein ist in der Immobilienbranche schon eine Schlagzeile wert – in diesem Fall galt es darüber hinaus, die komplexen Kreisgeometrien des Bestands zu bewältigen. Der erfolgreiche Umbau des früheren Bürogebäudes Thyssen Trade Centre zum neuen Wohnquartier ist auch das Ergebnis einer besonders guten Abstimmung zwischen Projektentwicklern, Investoren und Architekten. Nach vier Jahren Leerstand sind durch den Projektentwickler und Bauherrn BAUWERT AG auf einer Grundstücksfläche von 21.500 Quadratmetern 340 neue „bezahlbare“ Wohnungen, eine dreizügige Kita und eine Einzelhandelsfläche entstanden.

GROHE Rainshower SmartControl Hotel Dusche Druck- und Drehknopf-Technologie

Produkthighlights

GROHE SmartControl Entspannung pur im Hotelbad

Mit GROHE SmartControl können Hoteliers ihren Gästen den Aufenthalt noch angenehmer gestalten. Das gelingt sogar bei bestehenden Bädern, die sich mit Aufputzvariante oder Kombi-Duschsystem unkompliziert in smarte Entspannungsorte verwandeln lassen. Die schlanke Unterputzvariante bietet zudem Planern kreative Gestaltungsoptionen und den Gästen viel Bewegungsfreiheit.

Schwules Museum Berlin wiewiorra hopp schwark architekten Innenarchitektur Foto Tobias Wille Fotos: Tobias Wille

Kultur

Schwules Museum* Berlin

1985 aus der homosexuellen Subkultur heraus gegründet, entwickelte sich das Schwule Museum* in Berlin schnell zu einer viel beachteten Institution. Für das stetig anwachsende Archiv wurde 2013 ein neuer Standort gefunden und ausgebaut. Das Team von wiewiorra hopp schwark architekten entwickelte in der ehemaligen Druckerei an der Lützowstraße am Rande des Tiergartens ein spannungssreiches Konzept für die Innenarchitektur. Klare Schwarz-Weiß-Kontraste, die sich bis in die Gestaltung sämtlicher Möbel fortsetzen, fordern zum Dialog auf.

Hotelbad Waschtisch GROHE Armatur Foto Peter Eichler Foto: Peter Eichler, Leipzig

Sanitärlösungen

Das perfekte Reiseerlebnis GROHE Lösungen machen Hotelbesuche unvergesslich

Das Bad ist nach wie vor die Visitenkarte des Hotelzimmers. Gäste wünschen sich hier ein ansprechendes Design und angenehmen Komfort. Für Hotelbetreiber stehen zudem Aspekte wie Langlebigkeit der Produkte sowie ein geringer Verbrauch von Wasser und Energie im Fokus. Das breite Sortiment von GROHE verbindet diese Ansprüche – und das in jeder Zimmerkategorie.

Nickl&Partner, Campus Derendorf, Fassade, Werner Huthmacher Werner Huthmacher

Bildung & Forschung

Campus Derendorf, Düsseldorf Interview mit Arndt Sänger, Nickl & Partner Architekten

Auf dem ehemaligen Gelände einer Brauerei und des städtischen Schlachthofes hat das Büro Nickl & Partner Architekten den neuen Campus Derendorf der Hochschule Düsseldorf realisiert und dabei auch die benachbarten Stadtteile miteinander verbunden. Jeweils zwei Fakultäten sind hier in drei Gebäuden untergebracht, die im Wechsel mit den fachübergreifenden Einrichtungen angeordnet sind. Die klare Struktur der Gebäude und ein an die Maßstäblichkeit der Architektur angepasstes Typen- und Farbkonzept sorgen für eine gute Orientierung. Projektleiter Arndt Sänger erzählt im Interview, welche Rolle die Themen Austausch und Kommunikation bei der Umsetzung gespielt haben.

Bild: Moskau GmbH

Produkthighlights

Effektiver Schutz vor Vandalismus ROBUST UND LANGLEBIG

Ob am Bahnhof, im Stadion oder im Schwimmbad – überall, wo viele Menschen zusammenkommen, sind die Sanitärräume großen Belastungen ausgesetzt. GROHE Lösungen für den öffentlichen Bereich sind nicht nur auf eine häufige Nutzung ausgerichtet. Sie sind auch besonders gut vor mutwilliger Zerstörung geschützt. Materialien und Bauweise sind dabei so gewählt, dass sie Krafteinwirkungen von außen mühelos widerstehen.

Sport- und Mehrzweckhalle Rudolf-Steiner-Schule Berlin Kersten + Kopp Architekten BDA Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Sportstätten

Sport- und Mehrzweckhalle Rudolf-Steiner-Schule Berlin

Der Neubau der Sport- und Mehrzweckhalle an der Rudolf-Steiner-Schule Berlin in Dahlem hatte gleich mehrere Widersprüche aufzulösen: Innen musste die Planung verschiedenste Nutzungsanforderungen aus Sport, Konzerten, Events, Zirkusaufführungen oder Versammlungen der Schulgemeinschaft berücksichtigen. Und außen sollte sich das Gebäude perfekt in die Umgebung einfügen: Dichter Baumbestand und Bauten, die in unterschiedlichen Zeitabschnitten fertiggestellt wurden, charakterisieren das ansteigende Gelände. Auch die Mehrfachnutzung als Sporthalle und Versammlungsort machte das Projekt für Kersten + Kopp Architekten zu einer besonders interessanten Bauaufgabe.

Urban Nation Museum for Contemporary Art Berlin Street art GRAFT Architekten Foto Tobias Hein Fotos: Tobias Hein, Berlin

Kultur

Urban Nation Museum for Contemporary Art Berlin

Street-Art im Museum? Das Urban Nation Museum scheut diesen Widerspruch nicht und möchte eine lebendige, dynamische Plattform für Künstler und Besucher aus aller Welt werden. Für das kurz auch Urban Nation genannte Museum plante GRAFT den Umbau eines fünfgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses aus der Gründerzeit in Berlin-Schöneberg. Durch eine modulare Wechselfassade wird das Gebäude selbst zum Kunstwerk. Die Auftraggeber erhoffen sich positive Effekte für die Quartiersentwicklung.

50Hertz Netzquartier Berlin Architekten LOVE architecture and urbanism Tragstruktur Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Büro

50Hertz-Netzquartier Berlin

Mit dem Umzug aus den Außenbereichen Berlins in die Europa-City wollte das Unternehmen 50Hertz Transmission nicht nur mehr Raum für seine Mitarbeiter schaffen, sondern eine neue Arbeitswelt, die kommunikativ und informell ist. LOVE architecture and urbanism entwickelte ein Gebäude, in dem keine Etage der anderen gleicht und dessen Fassade den Unternehmenszweck des Netzbetreibers nach außen transportiert: Die netzartige Struktur des außen liegenden Tragwerkes erinnert an die Frequenzbänder mehrerer Sinuskurven.

Produkthighlights

GROHE Selbstschluss- und Elektronik-Armaturen VORBILDLICH ZUVERLÄSSIG

Sanitärräume in Bildungseinrichtungen müssen genau auf junge Nutzer ausgerichtet sein. Ein wichtiger Faktor dabei ist die intuitive Bedienbarkeit der Produkte. Bei Selbstschluss-Armaturen und Elektroniken von GROHE wird der Wasserfluss per Knopfdruck oder Fingerzeig gestartet und stoppt automatisch nach der voreingestellten Zeit. So können Kinder und Jugendliche nicht vergessen, das Wasser nach dem Gebrauch wieder abzustellen. Das schont die Umwelt und das Budget der Einrichtung.

Grundschule Zepernick Panketal Freitreppe Renner Architekten Bollinger+Fehlig Architekten Stefan Müller Fotos: Stefan Müller Fotografie

Bildung & Forschung

Grundschule Zepernick, Panketal Arbeitsgemeinschaft Renner Architekten/Bollinger+Fehlig Architekten

In einem zurückhaltenden Quaderbau aus hellen Ziegeln realisierte die Arbeitsgemeinschaft Renner Architekten/Bollinger+Fehlig Architekten multioptionale Räumlichkeiten für unterschiedliche Lern- und Lehrformen.

Cabin Spacey Berlin Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Wohnungsbau

CABIN SPACEY Minimalhaus Interview mit Andreas Rauch

Nach ungefähr dreieinhalb Jahren der Ideenfindung und Projektentwicklung präsentierte CABIN SPACEY im Juni 2018 auf der Tech Open Air in Berlin das erste Minimalhaus – hergestellt im Werk des Allgäuer Holzbauers VARIAHOME Manufaktur. Für das Team um Andreas Rauch und Simon Becker steht nun der Schritt vom Start-up mit Crowdfunding-Finanzierung hin zum selbstfinanzierten Anbieter von Kleinsthäusern an. Langfristig streben die Gründer die Vermietung eigener Cabins an. Größte Hürde: die Akquirierung geeigneter Pachtflächen in der Großstadt.

Flughafen München Terminal 2 Satellit Neubau Koch+Partner Architekten und Stadtplaner Klimafassade Foto Stefan Müller-Naumann Foto: Stefan Müller-Naumann

Verkehr

Satellit Flughafen München

Mit der Eröffnung im April 2016 erhielt das Terminal 2 eine von Koch+Partner Architekten und Stadtplaner entworfene Erweiterung, den sogenannten Satelliten, der bis zu 11 Millionen Passagiere abfertigen kann. Dieser war bereits 2003 bei der Eröffnung des Terminals 2 vorausgeplant: als Aufstockung mit drei Passagierebenen auf der Gepäcksortieranlage, in Sichtweite zum Terminal 2. Die Hauptziele des Satelliten, wieder ein Gemeinschaftsprojekt der Flughafen München GmbH und der Deutschen Lufthansa AG, sind die Verkürzung der Umsteigezeiten und der erhöhte Komfort für die Passagiere.

GROHE Rainshower SmartControl Hotel Dusche Druck- und Drehknopf-Technologie

Produkthighlights

Grohe SmartControl Individueller Wassergenuss

GROHE SmartControl macht die Dusche zum heimischen Wohlfühlort. Das smarte System mit den drei Installationsvarianten eignet sich für die verschiedensten Gestaltungen und Einbausituationen in Neubauten ebenso wie bei Sanierungen. Damit können Vermieter Bäder auch mit einfachen Mitteln aufwerten und so die Attraktivität ihrer Wohnobjekte für die Mieter deutlich steigern.

Klinik Normen Richtlinien GROHE Krankenhaus Produkte berührungslose Armaturen Hygiene Foto: Markus Bachmann, Stuttgart

Sanitärlösungen

Personal und Patienten im Blick Sauberkeit und Sicherheit für den Klinikalltag

Wasser hat in Einrichtungen des Gesundheitswesens sowohl für die Hygiene als auch für das Wohlbefinden der Patienten einen hohen Stellenwert. Damit kommt auch den Sanitäraussystemen eine große Bedeutung zu. GROHE verfügt über jahrzehntelange Erfahrung bei der Ausstattung von Kliniken mit Produkten, die mit ihrer Gestaltung, Funktionalität und Effizienz alle Beteiligten überzeugen.

Pflegewohnhaus Donaustadt Wien Delugan Meissl Associated Architects Foto Hertha Hurnaus Foto: Hertha Hurnaus

Gesundheitswesen

Pflegewohnhaus Donaustadt Wien

Die Stadt Wien begegnet den aktuellen wie zu erwartenden demografischen Entwicklungen mit einem umfassenden Geriatriekonzept. Dem Leitsatz „Altern in einer angenehmen Atmosphäre mit hochqualitativer Pflege“ folgend, wurden in den letzten Jahren acht neue Pflegewohnhäuser mit sozialmedizinischer Betreuung realisiert. Eines davon ist das von Delugan Meissl Associated Architects, Wien, entworfene Pflegewohnhaus Donaustadt, in dem der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt steht.

+E KITA Marburg Kindertagesstätte Plusenergiestandard Solarfassade Photovoltaik opus Architekten ee concept effizienzhaus nominierung dgnb preis foto eibe sönnecken Fotos Objekt: Eibe Sönnecken

Bildung & Forschung

+E Kita Marburg

Der Ortsbezug, die Nutzung als Kindertagesstätte und der Plusenergiestandard – der Neubau im Marburger Vitos-Areal hatte viele Anforderungen zu erfüllen. Entstanden ist ein markant gefaltetes Gebäude mit einzigartiger integrierter Solarfassade. Die Arbeit von opus Architekten und ee concept gilt als Pilotprojekt, da erstmalig der nur für Wohngebäude vorliegende Standard Effizienzhaus Plus für eine Kita adaptiert wurde. Entsprechend hoch fiel die Aufmerksamkeit aus: Der Nominierung für den DGNB-Preis 2016 folgte die Auszeichnung mit dem Heinze Architekten-Award 2017.

GROHE Blue Küchenarmatur Wasserhahn Mineralwasser

Produkthighlights

GROHE Blue Home Individueller Wassergenuss

Mit GROHE Blue Home wird die Küchenarmatur zur eigenen Quelle für wohlschmeckendes, gekühltes und mit der gewünschten Menge Kohlensäure versetztes Wasser. Und für alle, die stilles Wasser bevorzugen, ist GROHE Blue Pure eine gute Wahl, die gleichzeitig stilvolle Akzente in der Küche setzt.

Sapphire Berlin, Fassade, Studio Libeskind, Foto Jan Bitter Fotos Objekt: Jan Bitter, Berlin

Wohnungsbau

Sapphire Berlin

Im Berliner Stadtteil Mitte baute das Studio Libeskind 2013 bis 2017 das Apartmenthaus Sapphire mit 73 individuellen Wohnungen auf dem begrenzten Grundstück einer Blockrandbebauung. Markant und namensgebend ist die kristalline expressive Form der Fassade, die durch ihre Verkleidung in unterschiedlichen Blau-Grün-Schattierungen schimmert. Neben einer Vielzahl kleinerer Wohnungen entstanden sechs Penthouses mit einer Geschosshöhe von bis zu 7,00 m, die sich an der Gebäudeecke markant in den Himmel schieben.

Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus Hannover ash architekten Foto Wolfgang Fallier Foto: Wolfgang Fallier, Poppenhausen

Gesundheitswesen

KRH Klinikum Siloah Hannover

Eine Nutzer-Befragung im Vorfeld des Plangutachtens lieferte frühzeitig die Prinzipien für den Neubau am Standort Siloah: Interdisziplinär, flexibel und prozessorientiert wünschten es sich die Ärzte, Pflegekräfte sowie Mitarbeiter. Das Ergebnis ist ein klar strukturiertes Klinikgelände mit innovativem Gestaltungskonzept im Neubau, für welches die a|sh architekten 2012 mit dem AIT Healthcare Application Award ausgezeichnet wurden.

Deutsches Fußballmuseum Dortmund HPP Architekten Foto HGEsch Photography Fotos Objekt: HGEsch Photography

Kultur

Deutsches Fußballmuseum Dortmund

Ende Oktober 2015 wurde der Neubau für das Deutsche Fußballmuseum offiziell eröffnet. Vier Jahre nach dem Gewinn des europaweit ausgelobten Wettbewerbs gibt der von HPP Architekten errichtete Museumsbau der 140-jährigen deutschen Fußballgeschichte eine neue und dauerhafte Heimat. Entstanden ist ein Neubau für das Deutsche Fußballmuseum, das für Dynamik und Emotion steht, ein transparentes Haus, das sich öffnet und einlädt, das begeistern und verbinden soll.

GROHE farbige Armaturen Oberfläche Farbe Spa Colors Essence Allure Brilliant Grandera

Produkthighlights

GROHE Colors Für unvergessliche Reiseerlebnisse

Von Vintage bis Luxus – die GROHE Colors Kollektionen setzen in Hotelbädern der unterschiedlichsten Stile spannende Akzente. So können Planer mit Essence, Allure Brilliant und Grandera ebenso aktuelle Trends umsetzen wie zeitlose Eleganz kreieren. In jedem Fall entsteht mit den ausgefallenen Armaturen ein Badambiente, das den Gästen lange im Gedächtnis bleibt.

Fotos: HGEsch, Hennef

Büro

Mercedes-Benz Vertriebszentrale Berlin

Die neue Vertriebszentrale von Mercedes-Benz bildet den Auftakt zur weiteren Bebauung des Quartiers an der Mühlenstraße im östlichen Stadtbezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Nahe der O²-Arena und direkt an der Spree gelegen schufen die Berliner Architekten Georg Gewers und Henry Pudewill eine prägnante auf einander bezogene Bebauung, die aus einem 13 Geschosse hohen Turm und flachen Umgebungsbauten besteht. Klare kubische Formen und eine rhythmische gläserne Fassade, aus zickzackförmig gefalteten und vertikal versetzten Doppelscheiben, prägen die äußere Erscheinung des Gebäudes. Licht, Luft und viel Grün ziehen sich durch das Gebäude u. a. in Form eines Atriums. Die Arbeitsplätze sind großzügig und hell gestaltet. Jeder Mitarbeiter hat einen eigenen Schreibtisch, kann bei Bedarf aber auch einen der Dialog- und Konferenzräume nutzen.

Kaiser-Franz-Josef-Spitals Wien Nickl & Partner Architekten Glasfassade Foto Werner Huthmacher Fotos Objekt: Werner Huthmacher, Berlin

Gesundheitswesen

Kaiser-Franz-Josef-Spital Wien

Das Gelände des Kaiser-Franz-Josef-Spitals in Wien hatte sich seit der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg und dem Wiederaufbau in den 1950er Jahren durch zahlreiche Um- und Anbauten in ein betriebsorganisatorisches und städtebauliches Chaos verwandelt. Der siegreiche Entwurf der Nickl & Partner Architekten AG griff die ursprüngliche Idee eines Krankenhauses im Park wieder auf: Dachgärten verbinden sich mit einer für den gesamten Stadtteil nutzbaren Parklandschaft, die die Qualität des Außenraums auch ins Innere bringen. Die Modularität des Grundrisses ermöglicht dem Krankenhaus Raum für zukünftige Entwicklungen, ohne die Grundstrukturen zu zerstören.

Bad Wohnlich individuelles Bad planen GROHE Armaturen Foto: scarchitekten

Sanitärlösungen

Wohnungen durchdacht gestalten Große Vielfalt für individuelle Badkonzepte

Ein ansprechendes Bad trägt dazu bei, dass sich die Bewohner in ihren eigenen vier Wänden rundum wohl fühlen. Davon profitieren durch seltenere Wechsel auch die Vermieter. Für sie spielen zudem Aspekte wie Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit eine entscheidende Rolle. Mit stilvollen, hochwertigen und sparsamen Sanitärprodukten erfüllt GROHE die Wünsche beider Seiten.

GROHE farbige Armaturen Oberfläche Farbe Spa Colors Essence Allure Brilliant Grandera

Produkthighlights

GROHE Colors Inspirierende Farbenvielfalt

Eine ausgefallene Farbwahl bei der Wohnungsausstattung ist ein Zeichen für ein ausgeprägtes Stilgefühl. Dieses kann man kaum individueller zum Ausdruck bringen, als mit den GROHE Colors Kollektionen. Ob gold-glänzend oder matt-schwarz, ob kontrastreich oder farblich abgestimmt: Mit Essence, Allure Brilliant und Grandera werden Armaturen zu Design-Objekten, die alle Blicke auf sich ziehen.

merTens AG Hauptverwaltung merTens CUBE Willich Foto Lioba Schneider Fotos: Lioba Schneider, Köln

Büro

merTensCUBE Hauptverwaltung Willich

Zukunftsorientierte Arbeitswelten zu schaffen, ist das täglich Brot der merTens AG. Für national und international tätige Kunden, oft Großunternehmen, werden Arbeitswelten geplant, Abläufe optimiert und umstrukturiert. Um die Kunden vor Ort inspirieren und begeistern zu können, wurde mit internem Know-how aus einem unstrukturierten Mietobjekt der heutige merTensCUBE, die Hauptverwaltung des Unternehmens in Willich mit Platz für 180 Mitarbeiter.